Logo Telemelder

Stapler Logistik Forum 4.0

Stapler intelligent organisieren, optimieren.
Staplerleitsysteme und Staplerruf Systeme

Startseite WIRTSCHAFTS NEWS

21.09.2018: TELEmelder
Edmund Breitenfeld
Firmenlogo

UFO koordiniert Ameisen und Gabelstapler in logischer Abfolge

UFO koordiniert Ameisen und Gabelstapler in logischer Abfolge

Die UFO Technologie von Securifix kann über ein Funk Mesh Net mehrstufig Aufträge an Stapler und Ameisen dirigieren.
Damit ist ab sofort die Staplerfreie Produktion kostengünstig mit geringem Aufwand möglich. Der aufwendige Einsatz eines Zentralrechner entfällt.

Gabelstapler stellen ein erhöhtes Unfall Risiko in Produktionsbetrieben dar. Seit längerer Zeit sind deshalb Bestrebungen im Gange die Gabelstapler, dort wo es möglich ist, aus den Hallen zu verbannen.
Eine der Grundvoraussetzungen für die Realisierung dieser Idee war Bahnhöfe oder Übergabepunkte zu schaffen, die ihrerseits den Ameisen signalisieren, dass Material bereit steht.

Dieses Problem hat Securifix mit der UFO Technologie in überzeugender Weise gelöst.

Es werden Auftragsketten generiert und Abläufe automatisiert und koordiniert. Wenn zum Beispiel Auftrag A für erledigt erklärt wird, kann Auftrag B oder C automatisch an ein anderes Fahrzeug (oder Fahrzeuggruppe) gesendet werden. Diese logische Abfolge kann für jeden einzelnen Auftrag hinterlegt, und auf Wunsch mit Priorität versehen werden.

Das dadurch die Intralogistik-Kosten erfassbar, analysierbar – und auch optimierbar werden, ist nur einer von mehreren positiven Nebeneffekten.
Die UFO Technologie umfasst die Bereiche Staplerruf, Stapler Beauftragung, und Stapler Flottenmanagement in einem.

Kaum zu glauben, aber in vielen Betrieben wurden die Kosten für Intralogistik bisher nicht erfasst, Geschweige denn optimiert.
Edmund Breitenfeld: „Es gab bisher einfach keine effektiven Kontroll- und Optimierungssysteme für das Flottenmanagement. Für die innerbetrieblichen Flurförderfahrzeuge, wie Ameisen und Gabelstapler.
Enorme Stehzeiten und unnötige Fahrten mit diesen Fahrzeugen waren und sind daher Gang und Gäbe. Eine enorme Geld- und Zeitverschwendung."
Die Securifix UFO-Technologie steuert dezentral, alle Flurförderfahrzeuge im Betrieb und im Werksgelände, egal ob 2 oder 200 Gabelstapler und hat dabei die Zeit und Kosten immer fest im Visier. https://www.securifix.de

Übrigens Blechverkleidete Hallen stellen kein Problem dar.

Infos: team@securifix.de
Tel. +49 8131 614516